Infrarotfotografie

ich sehe was, was du nicht siehst…

Big Evil

Posted by chriskind - 26. Februar 2010

EVIL (electronic viewfinder, interchangeable lens) Systemkameras haben keinen Spiegelsucher wie die Spiegelreflexkameras, sondern der Bildsensor wird permanent belichtet und ausgelesen und mit diesen Daten dann der Monitor, bzw. ein elektronischer Sucher gespeist. Eigentlich so wie bei allen Kompakt- und Bridgekameras. Aber mit austauschbaren Objektiven, größeren Sensoren und mit viel Systemzubehör. Aus irgendwelchen Gründen bezeichnen die Hersteller ihre Modelle jedoch nicht als EVIL, nur falls ihr mal danach sucht.

Die Vorteile der EVILs für Infrarot (nach Umbau für IR):

  • Autofocus arbeitet direkt mit dem Infrarotbild: es sind keine Fokusdifferenzen mehr auszugleichen, wie bei Spiegelreflexkameras. Und ich denke mal, dass der Autofokus „normal“ schnell ist und nicht so langsam wie der Live-View Autofokus bei einigen DSLRs.
  • Belichtungsmessung/-automatik greift auch direkt auf das Infrarotbild zu.
  • Sucherbild ist WYSIWYG, also schon in IR.

Die bisherigen Vorteile haben Kompakte und Bridgekameras auch, EVIL aber speziell und APS-C Sensoren noch mehr:

  • Austauschbare Objektive
  • Größere Sensoren, daher bessere Bildqualität (mal ganz allgemein gesprochen)
  • Größere Sensoren, daher  mehr Gestaltungsfreiräume im Umgang mit der Schärfentiefe.

Bisher haben Panasonic und Olympus EVILs auf dem Markt, die nach dem Micro-Four-Thirds Standard designt sind (was eine wesentlich kleinere Sensorgröße als APS-C bedeutet).

Ab März ist die NX-10 von Samsung erhältlich, mit APS-C großen Sensor mit ca. 15MP mit Samsung NX-Bajonett für 800€.

Und Sony hat auf der Photomesse PMA 2010 angekündigt, noch 2010 ebenfalls ein EVIL-System mit APS-C großem Sensor auf den Markt zu bringen.

Da die neuen Sonys auch mit „Alpha“ bezeichnet werden, wird es wohl möglich sein, die DSLR-Objektive auch an diesen Kameras zu nutzen, und sei es über einen Adapter.

Zur Eignung der neuen APS-C EVILS bzw. passender Objektive für Infrarot kann ich noch nichts sagen, die Sony Alpha  A100 soll aber IR-tauglich sein (und damit ja auch mindestens ein passendes Objektiv), immerhin ein Indiz (Infrarot Datenbank).

Optik Makario bietet für die Panasonic G1 und GH1 IR-Mods an, weiteres werde ich beobachten.

Und was machen die anderen so?

  • Laut Gerüchten (!!!) ist von Canon keine EVIL zu erwarten (Canon Rumors).
  • Sigma entwickelt noch…
  • Nikon?

[UPDATE!]
Wieder laut Canon Rumors könnte es 2011 eine Canon EVIL geben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: