Infrarotfotografie

ich sehe was, was du nicht siehst…

Archive for the ‘DIY’ Category

IR-Filter hinter dem Spiegel

Posted by chriskind - 23. Juli 2012

Einen interessanten Ansatz hat Markus Keinath erfunden. Er hat bei seiner Canon EOS 350D den internen IR-Block.Filter ausgebaut und keinen Ersatz eingesetzt. Statt dessen setzt er ein passend geschliffenes Filterglas von Vorne direkt vor dem Verschluß in die Kamera.

Das bietet einige Vorteile:

  • Die Kamera ist nicht durch einen bestimmten internen Ersatzfilter auf eine Sperrfrequenz festgelegt.
  • Es sind keine verschiedenen Durchmesser von IR-Schraubfiltern oder Adaperringe nötig.
  • Das Sucherbid ist hell, da das Filter hinter dem Spiegel liegt.
  • Im Gegensatz zu Astro-Clips in der Kamera sind EF-S Objektive weiterhin nutzbar.
  • Astroclips sind nur in bestimmten Sperrfrequenzen verfügbar, diese Filterstückchen können aus allem möglichem gemacht werden.

Nachteile:

  • Man muß halt selber Hand anlegen, was nicht jedermanns Sache ist.

http://4photos.de/camera-diy/exchangeable-filter-dslr.html

Posted in DIY | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »